Was gibt es Neues in der Kirchengemeinde?


Fotos: Karl-Heinz Veit

Foto: privat
Wir freuen uns, dass Pfarrer Andreas Wucher seinen Dienst in unserer Gemeinde angetreten hat. Damit ist die hiesige Pfarrstelle I nach fast eineinhalb Jahren Vakanz wieder besetzt. Am Sonntag, dem 26. Januar 2020 wurde er in einem festlichen Gottesdienst in sein Amt in Ilmenau und in den benachbarten Gemeinden Ilmenau-Roda und Oehrenstock eingeführt.

___________________________________________________________________________________________________________

Wir freuen uns über Verstärkung!

Foto: Thomas Fastner

 

Der Gemeindekirchenrat hat beschlossen, dass in der Gemeinde weitere ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowohl für den Küster- als auch den Lektorendienst gewonnen werden sollen. Bei Interesse melden Sie sich bitte im Gemeindebüro. Eine Einführung bzw. Schulung zu diesen Tätigkeiten wird zeitnah angeboten.

 

im Bild: Beatrice Traute mit Söhnchen Gustav beim Kerzenanzünden.

 

_________________________________________________________________________________________________________________

Bewegende Friedensandacht zum Fest der Demokratie

Im Rahmen der Initiative "Herz statt Hetze" der EKM und anlässlich des Festes der Demokratie in Ilmenau luden wir am Sonntag, dem 20. Oktober, um 15 Uhr zu einer Friedensandacht in die St. Jakobuskirche ein.

"Verleih uns Frieden gnädiglich" - unter diesen Worten Martin Luthers versammelten sich 170 Menschen, beteten und sangen gemeinsam und setzten in dieser bewegenden Stunde ein deutliches Zeichen für Demokratie und eine friedliche Welt.

Sie können hier sowohl Begrüßung und Predigt von Pastorin Magdalene Franz-Fastner als auch die Rede von Prof. Dr. Reinhard Schramm, Vorsitzender der Jüdischen Landesgemeinde Thüringens, zum Nachlesen herunterladen.

Fotos: I. Rein-Brandenburg



Neues aus dem Gemeindekirchenrat

Um dem Wunsch nach Transparenz und Information nachzukommen, hat der Gemeindekirchenrat in seiner Sitzung am 22.03.2018 beschlossen, dass zukünftig eine Zusammenfassung der Ergebnisse der letzten Sitzung im Internet veröffentlicht werden soll. Da es keine allgemeine rechtliche Verpflichtung zur Veröffentlichung gibt, berät der GKR am Ende einer jeden Sitzung gemeinsam, welche Themen und Informationen einfließen werden.
Sie finden die entsprechenden Informationen auf der Seite Gemeindekirchenrat.


Ihre St. Jakobuskirche zum immer Dabeihaben

Da die St. Jakobuskirche als Einkaufswagen-Chip nur noch in wenigen Restexemplaren vorhanden ist, gibt es nun einen neuen Chip mit der Ansicht der Walcker-Orgel. Sie können den Chip  gegen eine Spende von 2,50  Euro während der Zeiten der "Offenen Kirche" oder zu den Sprechzeiten im Gemeindebüro, in der Touristinformation Ilmenau und in der "Kleinen Bücherstube" in der Lindenstraße  bekommen und mit ihrer Spende die Wartungsarbeiten an unserer Walcker-Orgel unterstützen.


Appell für mehr kirchliches Engagement für Frieden, Gerechtigkeit und die Umwelt

Knapp 30 Jahre nach dem Ende der Ökumenischen Versammlung in der DDR haben ehemalige Mitglieder der kirchlichen Friedens- und Umweltbewegung in Ostdeutschland in einem Appell zu mehr Einsatz für Frieden, Gerechtigkeit und die Umwelt aufgerufen.
>> EKM-Nachrichten

Kalender

< Februar 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29  

Predigten in der St. Jakobuskirche

Begrüßung und Predigt zur Friedensandacht am 20.10.2019 Download >>
Predigt am 03.11.2019 (20. Sonntag nach Trinitatis)
Download >>

Archiv >>

JAHRESLOSUNG 2020

Ich glaube; hilf meinem Unglauben!

Markus 9,24

Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen